of-stone

red dot winner 2024 of-stone.®lehm

NACHHALTIGKEIT MIT STIL UND FUNKTION

of-stone.®lehm ist unsere nachhaltige und zukunftsweisende Neuentwicklung für den funktionalen Innenausbau: die Wandpaneele, erhältlich in unterschiedlichen Größen von 400x400 mm bis 400x800 mm und Materialstärken von 20 bis 50 mm, bestehen zu 100% aus den lokal und natürlich verfügbaren Rohstoffen Lehm, Kalzium und Jutegewebe. Neben der überzeugenden Optik und angenehm samtigen Haptik bietet das Material zahlreiche bauphysikalisch positive Eigenschaften einer klassischen Lehmbauweise, die allesamt maßgeblich zu einem angenehmen und gesunden Raumklima beitragen.

SO ENTSTEHEN RÄUME ZUM WOHLFÜHLEN

Lehmbaustoffe sind thermische Speicher, d.h. das Material kühlt den Innenraum bei hoher Außentemperatur, bei winterlicher Temperatur hingegen gibt es gespeicherte Wärme frei. Das sorgt für einen thermischen Ausgleich. Weiter ermöglicht die Diffusionsoffenheit der of-stone.®lehm Oberfläche die Aufnahme und Abgabe von Luftfeuchte, was Schimmelbildung verhindert und sich noch dazu positiv auf die Atemwege auswirkt. Die natürliche Filterwirkung des Materials bindet und neutralisiert zusätzlich Schadstoffe und Gerüche. Und sogar für Schallschutz ist gesorgt; of-stone.®lehm reflektiert deutlich weniger Lärm als vergleichsweise „harte“ Oberflächen und verbessert die Akustik im Raum damit entscheidend. Diese Faktoren machen of-stone.®lehm zu einer Art natürlichem Raumluftregulator.

of-stone.®lehm ist in 3 von der Natur inspirierten Farbtönen und verschiedenen Oberflächenstrukturen erhältlich. Die Befestigung an der Wand erfolgt mittels handelsüblicher Klebe- oder Montagesysteme. Die Montage über ein Schienensystem ermöglicht eine einfache Rückführung der Panels in den Materialkreislauf oder deren Kompostierung.

Produkt

of-stone.®lehm WURDE IM RED DOT AWARD: PRODUCT DESIGN 2024 MIT DER AUSZEICHNUNG RED DOT PRÄMIERT

Der renommierte Red Dot Award: Product Design zeichnet jedes Jahr Produkte aus, die mit einer außergewöhnlich hohen Designqualität überzeugen. Grundlage für die Auszeichnung ist die Entscheidung der Red Dot Jury. Die Expertinnen und Experten bewerten die Einreichungen auf Basis der vier Grundprinzipien guten Designs: Die Qualität der Funktion, die Qualität der Verführung, die Qualität des Gebrauchs und die Qualität der Verantwortung. 

  • Formate / Materialstärken auf Anfrage
  • reversibles Befestigungsprinzip mit Metallschienen oder einfach auf die Wand zu kleben
  • nicht brennbar 
  • CO2 neutral produziert
  • verfügbar mit verschiedenen Oberflächenstrukturen und in 3 von der Natur inspirierten Tönen: